Flughafentour der Feuerwehr Gilching

Neben einer THL-Übung (technische Hilfeleistung) mit dem BRK stand am 07.10. auch ein Besuch des Flughafens München mit Besichtigung der dort ansässigen Flughafenfeuerwehr auf dem Programm.

Besonders begeisterten die Flugfeldlöschfahrzeuge „FLF“ mit 1.000 PS, 10.000 Liter Löschwasser und dem Löscharm inkl. Piercing-Tool um auch von außen einen Brand im Flugzeuginneren zu bekämpfen

Im Anschluss stärkten sich die Kameradinnen und Kameraden noch in „Tante Ju’s Speisewerkstatt“.