Zum Hauptinhalt springen

Nr. 8 Verkehrsunfall A96

Einsatzbeginn 12.01.2022 - 19:06
Einsatzende 12.01.2022 - 21:30
Alarmstichwort THL 1
Ort Gilching
Alarmschleife 134
Einsatzkräfte aus Gilching
Sonstige Einsatzkräfte
Bericht

Wir wurden zu einem Unfall auf die A96 gerufen. In Fahrtrichtung München kam es zu einem Unfall zwischen zwei PKW. Die Trümmerteile und die Versorgung der Verletzten, machten es notwendig, dass die Autobahn für knapp eine Stunde voll gesperrt werden musste. Im Anschluss konnte der Verkehr am rechten Fahrstreifen und am Standstreifen bis zur Bergung der Fahrzeuge vorbeigeführt werden. Die Verletzten wurden vom Rettungsdienst versorgt und in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die A96 konnte gegen 21:00 Uhr wieder freigegeben werden. Aus Gilching waren 30 Einsatzkräfte vor Ort. Zur Ausleitung und Absicherung wurden wir durch die FF Weßling und die FF Steinebach unterstütz.


Zurück zur Liste